Logo myzuri.ch

Blaulicht

Aargau: Wieder fünf Schnellfahrer erwischt

2020-04-19 21:30:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Aargau

Im Boowald und auf der Salhöhe führte die Kantonspolizei Aargau gestern Nachmittag Geschwindigkeitskontrollen durch, wie die Kantonspolizei Aargau mitteilt.

126 km/h war der Tageshöchstwert.Mit dem Lasermessgerät nahm die Kantonspolizei Aargau am 18. April 2020, Schnellfahrer ins Visier. Mit 123 km/h im ausserorts Bereich eröffnete ein 19-jähriger Schweizer Autofahrer mit seinem weissen BMW den Reigen.

Nach Abzug der vorgeschriebenen Toleranz blieb eine strafbare Geschwindigkeitsüberschreitung von 39 km/h. Der Führerausweis auf Probe wurde ihm auf der Stelle abgenommen.Bei der zweiten Messstelle legten mehrere Motorradfahrer nach.

Ein 39-jähriger Schweizer drückte seine Ducati auf 126 km/h. Mit einer strafbaren Geschwindigkeitsüberschreitung von 42 km/h wurde ihm ebenfalls der Führerausweis vor Ort abgenommen.

Mit Ausweisentzügen rechnen müssen zudem drei weitere Schweizer, welche mit ihren Motorrädern die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h um 30 km/h bzw. 33 km/h überschritten haben.

Ihnen wurde die Anzeige an die zuständige Staatsanwaltschaft eröffnet..

Suche nach Stichworten:

Aargau: fünf Schnellfahrer erwischt



Top News


» Dänikon: Fahrer eines Elektrofahrzeuges bei Verkehrsunfall schwer verletzt


» Wädenswil: Grosser Schaden bei Dachstockbrand


» Zürich: Liebesbetrügerin verhaftet


» Stadtpolizei verhaftet mutmasslichen Tankstellenräuber


» Fehraltorf: Mit E-Bike verunfallt und schwer verletzt

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden