Logo myzuri.ch

Blaulicht

Oetwil an der Limmat: Schneller Motorradlenker gestoppt

2020-04-17 09:45:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Verkehrspolizisten führten an der Limmattalstrasse im Ausserortsbereich eine Geschwindigkeitskontrolle mit einem Lasergerät durch, wie die Kantonspolizei Zürich ausführt.

Gegen 16.30 Uhr passierte ein Motorradlenker die Messstelle mit einer Geschwindigkeit von 150 km/h anstelle der erlaubten 80 km/h. Abzüglich der Toleranz überschritt er die erlaubte Höchstgeschwindigkeit um 66 km/h.Dem 23-Jährigen wurde der Führerausweis vorläufig abgenommen und das Motorrad durch die Untersuchungsbehörde vorläufig sichergestellt.

Wegen der Begehung eines Raserdelikts werde er bei der Staatsanwaltschaft Limmattal/Albis zur Anzeige gebracht.Kantonspolizei Zürich Mediendienst / Telefon 044 247 36 36 Carmen Surber  .

Suche nach Stichworten:

Oetwil Limmat: Motorradlenker gestoppt



Top News


» Die Staatsanwaltschaft I für schwere Gewaltkriminalität und die Stadtpolizei Zürich teilen mit: Zwei Männer im Kreis 1 mit Stichwaffe verletzt - Zeugenaufruf


» Regierungsrat bewilligt Investitionen und Mietvertrag für Rathausprovisorium Hard


» Zürich-Flughafen: Drogenkuriere festgenommen


» Stäfa: Ein Verletzter bei Frontalkollision


» Sternenberg: Landwirt nach Arbeitsunfall verstorben

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden