Logo myzuri.ch

Blaulicht

Wetzikon: Mann bei Selbstunfall verstorben - Zeugenaufruf

2020-03-31 13:30:15
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Kurz nach 7.30 Uhr fuhr ein 77-jähriger Mann mit seinem Personenwagen auf der Tösstalstrasse Richtung Stadtmitte, wie die Kantonspolizei Zürich meldet.

In einer leichten Rechtskurve fuhr er mit seinem Auto geradeaus, überquerte die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Treppenaufgang. Trotz eingeleiteter Reanimationsmassnahmen durch die sofort ausgerückten Rettungskräfte verstarb der Mann noch vor Ort.

Die genaue Unfallursache sei noch nicht bekannt, ein medizinisches Problem steht im Vordergrund. Die Untersuchung werde durch die Kantonspolizei Zürich in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft See/Oberland geführt.Zeugenaufruf: Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Verkehrszug Hinwil, Telefon 044 938 30 10, in Verbindung zu setzen.

.

Suche nach Stichworten:

Wetzikon: verstorben Zeugenaufruf



Top News


» Dübendorf: Bei Selbstunfall gegen Mauer geprallt


» Oberengstringen ZH: Familie überfallen und ausgeraubt


» Darlehen und höhere Betriebsbeiträge für den Wildnispark Zürich


» 24 günstige Wohnungen in Zürich bleiben erhalten


» Erneuerungswahlen 2022: Beiblatt zu den Kandidierenden für Stadtrat und Stadtpräsidium

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden