Logo myzuri.ch

Blaulicht

Oetwil am See: Grosser Sachschaden bei Brand in Kirche

2020-02-07 11:30:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Bei einem Brand in der Kirche von Oetwil am See ist in der Nacht auf Freitag (7.2.2020) ein Sachschaden von mehreren 100‘000 Franken entstanden, wie die Kantonspolizei Zürich meldet.

Verletzt wurde niemand.Kurz vor 05.00 Uhr ging die Meldung ein, dass starker Rauch aus der Kirche am Chilenrain dringen würde. Die sofort ausgerückte Feuerwehr Oetwil am See hatte das Feuer rasch unter Kontrolle.

Trotzdem entstand im Kircheninnern sehr grosser Russ- und Rauchschaden. Eine 41-jährige Schweizerin konnte als mutmassliche Verursacherin ermittelt werden.

Der genaue Ablauf sowie die Ursache des Feuers werden durch den Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Zürich abgeklärt.Kantonspolizei Zürich Mediendienst / Telefon 044 247 36 36 Stefan Oberlin  .

Suche nach Stichworten:

Oetwil See: Brand Kirche



Top News


» Uitikon Waldegg: Fussgängerin schwer verletzt


» Bezirke Bülach und Dielsdorf: Regionale Polizeikontrolle


» Bauabschluss Restaurant Fischerstube


» Stadtsommer 2021: Die Züri-Konzertreihe feiert ihr Comeback


» Regierungsrat löst Vorprojekt für Umfahrung Grüningen aus

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden