Logo myzuri.ch

Blaulicht

Dübendorf: Polizeieinsatz wegen verbotener Softair-Guns

2019-12-17 14:45:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Am Dienstagvormittag (17.12.2019) rückte die Kantonspolizei Zürich wegen einer Person nach Dübendorf aus, die mit einer Schusswaffen hantierte, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt.

Es stellte sich heraus, dass es sich um ein täuschend echt aussehendes Imitat handelt. Die Polizei weist darauf hin, dass der Einsatz solcher Waffen äusserst gefährlich und verboten ist.Kurz nach 11.30 Uhr meldete ein Passant, dass an der Überlandstrasse eine Person mit einem Gewehr hantiere.

Sofort rückten mehrere Einsatzkräfte aus und trafen vor Ort auf eine Person, die mit einem Softair-Gewehr hantierte. Glücklicherweise befolgten die Person die Anweisungen der Polizisten und legte die Waffe weg.

Dadurch konnte eine mögliche Eskalation verhindert werden. Die Person wurde durch die Einsatzgruppe Diamant verhaftet und die Imitationswaffen wurden sichergestellt.

Der 34-jährige Französische Staatsangehörige werde unter anderem wegen Widerhandlung gegen das Waffengesetz bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.Die Kantonspolizei weist darauf hin, dass solche Imitate selbst für die Profis der Polizei auf den ersten Blick nicht von echten Waffen zu unterscheiden seien und dass es deswegen zu folgenschweren, unvorhersehba-ren Reaktionen kommen kann. Zudem sei das Tragen solcher Imitationswaffen verboten.Kantonspolizei Zürich Mediendienst / Telefon 044 247 36 36 Florian Frei.

Suche nach Stichworten:

Dübendorf: Polizeieinsatz verbotener Softair-Guns



Top News


» Horgen: Verkehrsunfall fordert zwei verletzte Personen


» Andelfingen: Raser aus dem Verkehr gezogen


» Wollerau/SZ: Zwei Verletzte bei Auseinandersetzung


» Instandsetzung der Brunaubrücke


» «Einst und Jetzt»: Funde aus Pfahlbausiedlungen und die Rettung des Saffa-Pavillons

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden