Logo myzuri.ch

Blaulicht

Flughafen Zürich: Drogenschmugglerin aus Brasilien verhaftet

2019-12-13 10:30:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Die Kantonspolizei Zürich hat am Donnerstag (12.12.2019) im Flughafen Zürich eine junge Frau festgenommen, die rund 600 Gramm Kokain in Fingerlingen mit sich führte, wie die Kantonspolizei Zürich meldet.

Die 22-jährige Frau aus Brasilien war am Donnerstagmorgen von Sao Paulo kommend via Zürich nach Krakau unterwegs. Anlässlich der Einreisekontrolle entstand der Verdacht, dass es sich bei ihr um eine sogenannte „Schluckerin“ handeln könnte.

Weitere Abklärungen ergaben, dass die Brasilianerin diverse mit Kokain gefüllte Fingerlinge geschluckt hatte. Weitere Fingerlinge transportierte sie vaginal.

Das geschätzte Gesamtgewicht des geschmuggelten Kokains beträgt rund 600 Gramm. Die junge Frau wurde verhaftet und werde nun der Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland zugeführt.

Kantonspolizei Zürich Mediendienst / Telefon 044 247 36 36 Rebecca Tilen.

Suche nach Stichworten:

Flughafen Zürich: Drogenschmugglerin Brasilien verhaftet



Top News


» Staatsanwaltschaft Zürich-Sihl und Stadtpolizei Zürich teilen mit: Verstorbene Person nach Brand im Kreis 7 identifiziert


» Gerüstarbeiter bei Unfall im Kreis 9 verletzt


» Bewaffneter Raub auf Bankfiliale im Kreis 7 - Zeugenaufruf


» Situation in den städtischen Gesundheitseinrichtungen stabil


» Weitere Schulanlage in der Manegg geplant

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden