Logo myzuri.ch

Blaulicht

Kloten: Selbstunfall fordert verletzten Beifahrer

2019-12-05 18:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Gegen 10.20 Uhr fuhr ein 30-jähriger Automobilist ins Parkaus 1 am Flughafen, wie die Kantonspolizei Zürich ausführt.

Aus zurzeit nicht bekannten Gründen durchbrach er eine Barriere und prallte nach zirka 40 Metern mit hoher Geschwindigkeit in einen Stahlträger eines zurzeit wegen Bauarbeiten gesperrten Parkdecks. Der 71-jährige Beifahrer erlitt beim Unfall schwere Verletzungen und wurde nach der Erstversorgung durch ein Ambulanzteam von Schutz & Rettung mit einem Helikopter der Rega ins Spital geflogen.

Die genaue Unfallursache sei zurzeit nicht geklärt und werde durch die Kantonspolizei Zürich in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland untersucht. Kantonspolizei Zürich Mediendienst / Tel.

044 247 36 36 Carmen Surber  .

Suche nach Stichworten:

Kloten Kloten: verletzten Beifahrer



Top News


» Schlieren: Brand in Mehrfamilienhaus fordert Verletzte


» Vor etwas mehr als zwölf Jahren präsentierte das Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft (AWEL) das kantonale Altlastenprogramm...


» Zürich sucht die besten Bauten


» Wenn ab dem zweiten Quartal grössere Mengen Impfstoff zur Verfügung stehen, werden im Kanton Zürich elf Impfzentren bereitstehen...


» Impfcenter am Stadtspital Waid und Triemli

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden