Logo myzuri.ch

Blaulicht

Mutmasslicher Täter vom Hardplatz festgenommen (Nachtrag zur Medienmitteilung vom 15. August 2019, 09:58 Uhr: Polizeiliche Grosskontrolle nach erneuten Sachbeschädigungen anlässlich eines Fussballspiels mit St. Galler Beteiligung)

2019-08-16 10:45:00
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

Die Stadtpolizei Zürich meldete am Donnerstagmorgen in einer Medienmitteilung, dass am Mittwochabend, 14. August 2019, ein 40-jähriger Mann in Begleitung seiner zwei Kleinkinder beim Einsteigen in einen VBZ-Bus von einem Unbekannten niedergeschlagen und dabei schwer verletzt worden sei, wie die Stadtpolizei Zürich meldet.

Wenige Stunden nach dem Verbreiten der Medienmitteilung stellte sich der 16-jährige mutmassliche Täter auf einem Polizeiposten im Kanton Zürich. Er wurde festgenommen und der zuständigen Fachgruppe Jugenddienst der Stadtpolizei Zürich zugeführt.

Nach weiteren Abklärungen und einer polizeilichen Befragung wurde der jugendliche, mutmassliche Täter der zuständigen Jugendanwaltschaft zugeführt..

Suche nach Stichworten:

Täter Hardplatz Nachtrag Medienmitteilung 2019 0958 Polizeiliche Grosskontrolle Sachbeschädigungen anlässlich Fussballspiels Galler Beteiligung



Top News


» Schlieren: Brand in Mehrfamilienhaus fordert Verletzte


» Vor etwas mehr als zwölf Jahren präsentierte das Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft (AWEL) das kantonale Altlastenprogramm...


» Zürich sucht die besten Bauten


» Wenn ab dem zweiten Quartal grössere Mengen Impfstoff zur Verfügung stehen, werden im Kanton Zürich elf Impfzentren bereitstehen...


» Impfcenter am Stadtspital Waid und Triemli

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden