Logo myzuri.ch

Blaulicht

Mann nach Sturz aus Liegenschaft schwer verletzt – Drei Personen verhaftet

2019-06-02 14:30:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

In der Nacht vom 1. auf den 2. Juni 2019, stürzte an der Hohlstrasse ein Mann aus einem Fenster und zog sich erhebliche Verletzungen zu, wie die Stadtpolizei Zürich ausführt.

Die Umstände des Sturzes seien unklar. In diesem Zusammenhang verhaftete die Stadtpolizei Zürich drei Personen.

Abklärungen ergaben, dass er zuvor aus einem Fenster aus rund 9 Metern Höhe  gestürzt war. Dabei zog sich der 32-Jährige schwere Verletzungen zu und musste mit der Sanität von Schutz & Rettung ins Spital gebracht werden.

Die genauen Umstände des Vorfalls seien unklar. Gemäss jetzigen Erkenntnissen könne eine Dritteinwirkung nicht ausgeschlossen werden..

Suche nach Stichworten:

Sturz Liegenschaft



Top News


» Raubüberfälle geklärt


» Belag der Meilenerstrasse in Egg muss ersetzt werden


» Mehr Bäume für die Stadt Zürich


» Oetwil am See: Kollision fordert Schwerverletzten


» Verlängerung der Maskentragpflicht an den Schulen

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden