Logo myzuri.ch

Blaulicht

Wetzikon: Mottbrand bei Sanierungsarbeiten

2019-05-23 19:15:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Um 14.15 Uhr fiel Arbeitern, welche gerade mit Sanierungsarbeiten in einem Nebengebäude der Eishalle Wetzikon beschäftigt waren, starker Rauch auf, wie die Kantonspolizei Zürich schildert.

Sie evakuierten daraufhin selbstständig das Gebäude und alamierten die Feuerwehr. Diese konnte den Mottbrand, welcher sich in einer Fassade des Gebäudes gebildet hatte, unter Kontrolle bringen und löschen.

Zwei Personen mussten mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht werden..

Suche nach Stichworten:

Wetzikon Mottbrand Sanierungsarbeiten



Top News


» Rämismühle: Zwei Verletzte bei Fahrradunfall


» Buchs: Radfahrerin nach Verkehrsunfall verstorben – Nachtrag


» Klimaaktivistinnen und Klimaaktivisten blockieren Eingänge zu Banken im Kreis 1


» Polizeiaktion beendet – Blockaden aufgehoben


» Buchs: Radfahrerin bei Selbstunfall schwer verletzt

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden