Logo myzuri.ch

Blaulicht

Langnau am Albis: Raser gestoppt

2019-04-08 10:45:18
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Verkehrspolizisten führten im Innerortsbereich (50km/h) eine Geschwindigkeitskontrolle durch, wie die Kantonspolizei Zürich meldet.

Dabei wurde ein Motorradlenker mit einer Geschwindigkeit von 111 km/h gemessen. Dem 28-jährigen Italiener wurde der Führerausweis auf der Stelle abgenommen.

Wegen eines Raserdeliktes werde er bei der zuständigen Staatsanwaltschaft angezeigt. Sein Motorrad wurde im Auftrag der Staatsanwaltschaft einstweilen sichergestellt..

Suche nach Stichworten:

Langnau Albis Raser gestoppt



Top News


» Verbote auf der Limmat und der Sihl aufgehoben


» Birmensdorf: Verkehrsunfall mit Sachschaden mutmasslich vorgetäuscht


» Küsnacht: Forstarbeiter schwer verletzt


» Stadtpolizei Zürich nimmt vier mutmassliche Räuber fest


» Buchs: Verkehrsunfall fordert verletzten Motorradfahrer

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden