Logo myzuri.ch

Blaulicht

Bülach: Verhaftungen nach Auseinandersetzung

2019-03-03 20:00:22
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Etwa um 13.30 Uhr ging die Meldung bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Zürich ein, dass es in Bülach zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen sei und Autos beschädigt worden sind, wie die Kantonspolizei Zürich meldet.

Bei der anschliessenden Fahndung konnte ein Stadtpolizist zwei mutmassliche Täter im Lindenhofquartier stellen. Dabei kam es nach einem Angriff zu einem Schusswaffeneinsatz des Stadtpolizisten, wobei niemand verletzt wurde.

Im Verlauf der Fahndung konnten drei mutmassliche Täter verhaftet werden. Bei den Festgenommenen handelt es sich um Männer im Alter zwischen 20 und 23 Jahren aus dem Irak und der Schweiz..

Suche nach Stichworten:

Bülach Verhaftungen Auseinandersetzung



Top News


» Winterthur: Brand verursacht hohen Sachschaden


» Todesopfer nach Brand im Kreis 6


» Feuerwerk verletzt Stadtpolizisten - Zeugenaufruf


» A1 / Dietikon: Personen im Lastwagen geschleppt


» Anlagen an der Erdoberfläche des künftigen geologischen Tiefenlagers für radioaktive Abfälle, in denen mit nuklearem Material um...

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden