Logo myzuri.ch

Blaulicht

Mutmasslicher Einbrecher in flagranti erwischt

2019-02-13 20:30:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

Kurz vor 05.30 Uhr erhielt die Stadtpolizei Zürich die Meldung, dass an der Weinbergstrasse soeben in ein Verkaufsgschäft eingebrochen werde, wie die Stadtpolizei Zürich ausführt.

Beim Eintreffen der Polizeipatrouillen befand sich der mutmassliche Einbrecher noch im Innern des Verkaufsgeschäfts. Dort konnte der 19-Jährige widerstandslos festgenommen werden.

Das Deliktsgut, Bargeld von mehreren hundert Franken sowie Uhren und Schmuck, wurde sichergestellt. Detektive der Stadtpolizei Zürich klären nun ab, ob der junge Mann noch für weitere Einbruchdelikte, die ebenfalls am frühen Mittwochmorgen im näheren Umkreis begangen worden waren, in Frage kommt.

Nach Abschluss der polizeilichen Befragungen werde er der zuständigen Staatsanwaltschaft zugeführt..

Suche nach Stichworten:

Einbrecher flagranti erwischt



Top News


» Jugendlicher nach Kollision mit Tram verletzt – Zeugenaufruf


» Sicherheit beim Schwimmen und Baden im See


» Kein "Schwein" gehabt


» Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall im Kreis 8


» Gemeinsame Medienmitteilung der Stadtpolizei Zürich, der Zürcher Staatsanwaltschaft und der Jugendanwaltschaft Zürich-Stadt: Verfahren gegen Einbrecherbande nach umfangreichen Ermittlungen kurz vor dem Abschluss

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden