Logo myzuri.ch

Blaulicht

Mehrere Schüsse in einer Nacht – zwei mutmassliche Täter verhaftet

2019-02-01 14:30:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 31. Januar/01. Februar 2019 meldeten Anwohner, dass in der Nähe der Werdinsel mehrere Schüsse abgegeben worden seien, wie die Stadtpolizei Zürich ausführt.

Darauf hielt die Stadtpolizei Zürich an der Winzerhalde ein Fahrzeug an, das sich von der Werdinsel entfernte und kontrollierte zwei Insassen. Beide trugen Gasdruckpistolen auf sich und wurden für weitere Abklärungen in eine Wache gebracht.Praktisch zur gleichen Zeit meldeten Passanten, dass im Kreis 4 ein Mann unterwegs sei, der eine Pistole auf sich trage und damit herumfuchtle.

Anlässlich der Kontrolle durch eine Patrouille der Stadtpolizei stellte sich heraus, dass es sich bei der Pistole um eine Gasdruckpistole handelt. Der mutmassliche Täter wurde für Weiterungen ebenfalls in eine Wache gebracht..

Suche nach Stichworten:

Schüsse Täter



Top News


» Zürich: Häftling in Zelle verstorben


» Tierpflegerin im Zoo Zürich von Tiger angegriffen und tödlich verletzt


» Regensdorf: Geflüchteter Fahrzeuglenker verhaftet - Zeugenaufruf


» Rheinau / Mailand: Geflüchteter Straftäter verhaftet - Revokation


» Mutige Helfer stellen Dieb

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden