Logo myzuri.ch

Blaulicht

Drogenschmuggel in Bangkok: 22-jähriger Schweizer mit 30 kg Marihuana verhaftet

Ein 22-jähriger Schweizer wurde auf seiner Rückreise von Bangkok verhaftet, nachdem Polizisten bei der Überprüfung seines Gepäcks etwa 30 Kilogramm Marihuana sichergestellt hatten. Der Vorfall weckt den Verdacht auf Drogenschmuggel, und die Polizei ermittelt, ob der Mann alleine handelte oder Teil eines größeren Drogenrings ist.

2024-06-07 16:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Ein 22-jahriger Schweizer wurde auf seiner Ruckreise von Bangkok verhaftet, nachdem Polizisten bei der Uberprufung seines Gepacks etwa 30 Kilogramm Marihuana sichergestellt hatten. Er wurde festgenommen und der zustandigen Staatsanwaltschaft ubergeben.

Schlechte Rechtschreibung und allgemeinere Suchbegriffe

Es wird empfohlen, die Rechtschreibung der eingegebenen Worter zu uberprufen und alternative Suchbegriffe zu verwenden. Moglicherweise konnen allgemeinere Stichworte bessere Ergebnisse liefern.

Ein 22-jahriger Schweizer wurde auf seiner Ruckreise von Bangkok verhaftet, nachdem Polizisten bei der Uberprufung seines Gepacks etwa 30 Kilogramm Marihuana sichergestellt hatten. Er wurde festgenommen und der zustandigen Staatsanwaltschaft ubergeben.

Verdacht auf Drogenschmuggel

Der Vorfall weckt den Verdacht auf Drogenschmuggel, da die grosse Menge an Marihuana im Gepack des Mannes gefunden wurde. Die Polizei ermittelt weiterhin, um festzustellen, ob der Schweizer alleine gehandelt hat oder ob er Teil eines grosseren Drogenrings ist.

(Quelle:Kantonspolizei Zürich Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Drogenschmuggel Bangkok: 22-jähriger kg Marihuana verhaftet



Top News


» Schwerer Unfall auf Diessenhoferstrasse: Elektrovelofahrerin schwer verletzt und Autofahrer unverletzt - Ermittlungen im Gange und Kreuzung gesperrt bis 09.00 Uhr


» Kokain-Schmuggel: Brasilianerin verhaftet auf Flughafen Zürich


» Brand in Bertschikon: Hoher Sachschaden aber keine Verletzten - Feuerwehr im Einsatz


» Temporäre Verkehrseinschränkungen für Zurich Pride 2024: Stadtpolizei gibt Empfehlungen


» Alarm und Festnahme: Zürcher Polizei nimmt mutmassliche Einbrecher im Kreis 6 fest

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden