Logo myzuri.ch

Blaulicht

Vier mutmassliche Einbrecher in Zürich festgenommen: Anwohner verhindern Flucht

In Zürich wurden vier mutmaßliche Einbrecher von Anwohnern gefasst, nachdem sie bei einem Einbruchsversuch in der Dachslernstrasse überrascht wurden. Die Täter wurden dank der Hilfe von Passanten und einer Drohne festgenommen, und aufgebrochene Autos sowie gestohlene Gegenstände in der Nähe des Tatorts sichergestellt.

2024-05-30 15:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

In der Nacht von Mittwoch, 29. Mai 2024, auf Donnerstag, 30. Mai 2024 nahm die Stadtpolizei Zürich vier mutmassliche Einbrecher im Kreis 9 fest. Kurz vor Mitternacht verschafften sich vier Männer Zutritt zum Treppenhaus einer Liegenschaft an der Dachslernstrasse, wo sie durch zwei Anwohner überrascht wurden.

Anwohner verfolgen die Einbrecher

Die Männer flüchteten und die Anwohner verfolgten die mutmasslichen Einbrecher. Im Zuge dieser Nacheile wurden die beiden Männer von einem der Flüchtenden mit einem Messer bedroht. Dank der Hilfe von weiteren Passanten konnte ein Tatverdächtiger überwältigt und bis zum Eintreffen der Polizei zurückgehalten werden.

Weiter spürte die Stadtpolizei Zürich die drei immer noch flüchtigen Tatverdächtigen unter anderem mit der Hilfe einer Drohne auf und nahm sie fest. In unmittelbarer Nähe des Tatorts wurden diverse aufgebrochene Autos und vermeintliches Deliktsgut auf dem Trottoir liegend aufgefunden. Die mutmasslichen Einbrecher, ein Marokkaner und drei Tunesier im Alter zwischen 19 und 28 Jahren, wurden für die weiteren Abklärungen den Ermittlern der Kriminalpolizei übergeben.

(Quelle:Stadtpolizei Zürich Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Einbrecher festgenommen: Anwohner Flucht



Top News


» Schwerer Unfall auf Diessenhoferstrasse: Elektrovelofahrerin schwer verletzt und Autofahrer unverletzt - Ermittlungen im Gange und Kreuzung gesperrt bis 09.00 Uhr


» Kokain-Schmuggel: Brasilianerin verhaftet auf Flughafen Zürich


» Brand in Bertschikon: Hoher Sachschaden aber keine Verletzten - Feuerwehr im Einsatz


» Temporäre Verkehrseinschränkungen für Zurich Pride 2024: Stadtpolizei gibt Empfehlungen


» Alarm und Festnahme: Zürcher Polizei nimmt mutmassliche Einbrecher im Kreis 6 fest

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden