Logo myzuri.ch

Regional

Umbau ehemaliger Sporthalle zur Tagesschulbetreuung in Zürich-Affoltern

Umbau der ehemaligen Sporthalle in Zürich-Affoltern für den Tagesschulbetrieb mit geschätzten Gesamtkosten von 7,7 Millionen Franken geplant. Die Maßnahmen sollen im Einklang mit dem städtischen Netto-Null Ziel ökologisch nachhaltig gestaltet werden.

2024-04-03 12:05:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Um an der Schule Riedenhalden zum Schuljahr 2026/27 den Tagesschulbetrieb einzuführen, soll die ehemalige Sporthalle für die Betreuung umgebaut werden. Die Ausgaben belaufen sich auf rund 7,7 Millionen Franken.

Umbau der ehemaligen Sporthalle für den Tagesschulbetrieb

Zum Schuljahresbeginn 2026 will die Stadt an der Schule Riedenhalden in Zürich-Affoltern den Tagesschulbetrieb einführen. Dazu ist der Umbau der ehemaligen Sporthalle auf dem Schulgelände erforderlich. Um künftig 400 Mahlzeiten für die Schülerinnen und Schüler anbieten zu können, werden in der Halle unter anderem eine Gastroküche, eine Mensa, eine Garderobe sowie Reinigungs- und Technikräume eingerichtet. Der bestehende Anbau wird zudem durch einen Neubau ersetzt, um die notwendigen Nebenräume und den Lift unterzubringen, und der Außenraum an die Bedürfnisse der Betreuung angepasst.

Nachhaltige Umbaumaßnahmen im Einklang mit städtischem Netto-Null Ziel

Im Einklang mit dem städtischen Netto-Null Ziel ist nebst einer energetischen Sanierung auch vorgesehen, nach Möglichkeit Bauteile des bestehenden Gebäudes wiederzuverwenden, die Eingriffstiefe zu minimieren und das Dach mit Photovoltaik-Anlagen auszustatten.

Dieser ganzheitliche Ansatz soll sicherstellen, dass der Umbau der ehemaligen Sporthalle nicht nur die Anforderungen an die Betreuung erfüllt, sondern auch ökologisch nachhaltig gestaltet wird. Die Gesamtkosten für das Bauprojekt werden auf circa 7,7 Millionen Franken geschätzt.

Erweiterung und Anpassung des Schulgeländes für den Tagesschulbetrieb

Mit dem Ausbau der Infrastruktur auf dem Schulgelände werden die Voraussetzungen geschaffen, um den Tagesschulbetrieb ab dem Schuljahr 2026/27 erfolgreich durchführen zu können. Neben der Verpflegung der Schülerinnen und Schüler wird auch auf eine angemessene Gestaltung des Außenbereichs sowie die Integration von nachhaltigen Technologien zur Energiegewinnung geachtet, um die Schule Riedenhalden fit für die Zukunft zu machen.

(Quelle:Stadt Zürich Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Umbau Sporthalle Tagesschulbetreuung Zürich-Affoltern



Top News


» Brand in Dietlikoner Apotheke: Sachschaden in Höhe von Hunderttausenden Franken - Niemand verletzt


» Kantonales Labor Zürich untersucht über 18.000 Proben und betont Bedeutung von Fachleuten 2023


» Polizisten tätlich angegriffen: Zwei Jugendliche festgenommen in Zürich Kreis 4


» Drogenkurierin am Flughafen Zürich verhaftet: Mehrere Kilogramm Kokain sichergestellt


» Vorsicht! "Blinde Passagiere" bedrohen Schweizer Gewässer - Aktuelle Kampagne warnt vor invasiven Arten

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden