Logo myzuri.ch

Regional

Zentraler Mietvertrag für Zwischenlagerung: Stadt Zürich investiert in effiziente Ressourcennutzung

Stadt Zürich beantragt Mietverlängerung für Lagerflächen in Hardturmstrasse 161. Stadtrat plant jährliche Ausgaben von rund 250 000 Franken für die Lagerung von Schul- und Verwaltungsmobiliar bis 2030.

2024-03-20 13:05:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Seit 2010 nutzt die Stadt gemietete Flächen im Geschäftshaus Hardturmstrasse 161 für die Zwischenlagerung von Schul- und Verwaltungsmobiliar. Für eine Verlängerung des Mietverhältnisses ab 2025 beantragt der Stadtrat Ausgaben von rund 250 000 Franken pro Jahr.

Langfristige Mietverlängerung beantragt

Seit April 2010 hat die Stadt Gewerbe- und Lagerflächen an der Hardturmstrasse 161 gemietet, um bei Instandsetzungen oder Rochaden von Schul- oder Verwaltungsgebäuden das Mobiliar zwischenlagern oder reparieren zu können. Da stadteigene Flächen für die zweckmässige Lagerung nicht im erforderlichen Umfang und an zentraler Lage vorhanden sind, soll der Mietvertrag ab 2025 zum dritten Mal um fünf Jahre verlängert werden.

Bedarf an zentraler Lagerfläche

Die zentrale Lage der gemieteten Flächen ermöglicht es der Stadt, das Mobiliar effizient zu lagern und bei Bedarf schnell zugänglich zu haben. Angesichts des stetigen Bedarfs an Lagerflächen für Schul- und Verwaltungsmobiliar ist eine langfristige Mietverlängerung eine sinnvolle Lösung für die Stadt Zürich.

Effiziente Nutzung von Ressourcen

Die Nutzung gemieteter Flächen für die Zwischenlagerung von Mobiliar zeigt, dass die Stadt Zürich bestrebt ist, ihre Ressourcen effizient zu nutzen und ihre Infrastruktur optimal zu gestalten. Durch die Verlängerung des Mietvertrages ab 2025 kann die Stadt weiterhin auf eine zentrale Lagerfläche zugreifen und somit ihren Betrieb reibungslos aufrechterhalten.

(Quelle:Stadt Zürich Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Zentraler Mietvertrag Zwischenlagerung: investiert effiziente Ressourcennutzung



Top News


» Brand in Dietlikoner Apotheke: Sachschaden in Höhe von Hunderttausenden Franken - Niemand verletzt


» Kantonales Labor Zürich untersucht über 18.000 Proben und betont Bedeutung von Fachleuten 2023


» Polizisten tätlich angegriffen: Zwei Jugendliche festgenommen in Zürich Kreis 4


» Drogenkurierin am Flughafen Zürich verhaftet: Mehrere Kilogramm Kokain sichergestellt


» Vorsicht! "Blinde Passagiere" bedrohen Schweizer Gewässer - Aktuelle Kampagne warnt vor invasiven Arten

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden