Logo myzuri.ch

Blaulicht

Brand in leerstehendem Gebäude in Steinmaur verursacht hunderttausende Franken Schaden

Brand in leerstehendem Gebäude in Steinmaur verursacht hohen Sachschaden in der Nacht auf Samstag, zum Glück keine Verletzten. Effiziente Brandbekämpfung verhindert größeren Schaden, Ursache noch unklar.

  • Steinmaur: Brand verursacht hohen Sachschaden
    Steinmaur: Brand verursacht hohen Sachschaden (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Steinmaur: Brand verursacht hohen Sachschaden
    Steinmaur: Brand verursacht hohen Sachschaden (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Steinmaur: Brand verursacht hohen Sachschaden
    Steinmaur: Brand verursacht hohen Sachschaden (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2024-03-02 16:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Ein leerstehendes Gebäude in Steinmaur wurde in der Nacht auf Samstag durch einen Brand beschädigt, wobei ein Sachschaden von mehreren hunderttausend Franken entstand. Zum Glück wurde niemand verletzt.

Effiziente Brandbekämpfung verhindert größeren Schaden

Gegen 2.20 Uhr ging bei der Einsatzzentrale von Schutz & Rettung Zürich die Meldung über den Brand ein. Die Einsatzkräfte rückten sofort aus und konnten das Feuer im leerstehenden Gewerbeteil der alten Mühle bekämpfen, wodurch ein Übergreifen auf andere Gebäude verhindert wurde. Um immer wieder aufflammende Glutnester zu löschen, musste das Dach des betroffenen Gebäudes entfernt werden, was den Einsatz bis nach dem Mittag verlängerte.

Brandursache noch unklar

Es wurde niemand verletzt, doch der entstandene Sachschaden wird auf mehrere hunderttausend Franken geschätzt. Die genaue Ursache des Brandes ist noch unbekannt und wird derzeit vom Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Zürich untersucht. Es wird nicht ausgeschlossen, dass menschliches Fehlverhalten zu dem Brand geführt haben könnte.

Verkehrsbehinderungen durch Brand

Wegen des Brandes musste der Burgweg für mehrere Stunden in beide Richtungen gesperrt werden. Eine örtliche Umleitung wurde von der Feuerwehr eingerichtet, um den Verkehr umzuleiten und weiterhin eine reibungslose Durchfahrt zu gewährleisten.

(Quelle:Kantonspolizei Zürich Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Steinmaur Brand leerstehendem Gebäude Steinmaur hunderttausende Schaden



Top News


» Brand in Dietlikoner Apotheke: Sachschaden in Höhe von Hunderttausenden Franken - Niemand verletzt


» Kantonales Labor Zürich untersucht über 18.000 Proben und betont Bedeutung von Fachleuten 2023


» Polizisten tätlich angegriffen: Zwei Jugendliche festgenommen in Zürich Kreis 4


» Drogenkurierin am Flughafen Zürich verhaftet: Mehrere Kilogramm Kokain sichergestellt


» Vorsicht! "Blinde Passagiere" bedrohen Schweizer Gewässer - Aktuelle Kampagne warnt vor invasiven Arten

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden