Logo myzuri.ch

Blaulicht

Schwerer Unfall in Kloten: Frau im Linienbus schwer verletzt und erliegt im Krankenhaus

Schwerer Unfall in Kloten: Frau als Fahrgast im Bus schwer verletzt. Frau erliegt im Krankenhaus ihren Verletzungen.

2024-02-18 12:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Linienbus wurde am Freitagnachmittag (16.2.2024) in Kloten eine Frau, die als Fahrgast im Bus unterwegs war, schwer verletzt (siehe Pressemitteilung vom 16.2.2024).

Die schwerverletzte Frau erliegt im Krankenhaus ihren Verletzungen

Nach dem Unfall wurde die 90-jahrige Frau mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Leider erlag sie dort am Samstagabend ihren schweren Verletzungen.

Unfallermittlungen laufen in vollem Gange

Die genauen Umstände des Zusammenstoßes zwischen dem PKW und dem Linienbus werden derzeit von den Behörden untersucht. Es wird davon ausgegangen, dass es sich um einen tragischen Unfall handelt, bei dem die Frau als Fahrgast schwer verletzt wurde.

(Quelle:Kantonspolizei Zürich Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Kloten Unfall Kloten: Linienbus erliegt Krankenhaus



Top News


» Anstieg der Verfahren bei Zürcher Staatsanwaltschaft: Digitalisierungsprogramm treibt Transformation voran


» Stadt Zürich übernimmt Fernwärme der ETH: Investition von 10,1 Millionen Franken geplant


» Kanton Zuerich erwartet starkes Bevoelkerungswachstum bis 2050 - Regierungsrat handelt energisch


» Kajak, Schneeschuhe, und Co. - Die Spur der Bewegungskulturen | NONAM Ausstellung


» Stiftung plant Bau von Wohnhaus für Menschen in Hinwil - Kanton Zürich unterstützt mit 300'000 Franken

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden