Logo myzuri.ch

Regional

Regierungsrat verabschiedet Flughafenbericht 2023 - Ziele der Eigentümerstrategie erreicht und ZFI 2022 unter Richtwert

Regierungsrat verabschiedet Flughafenbericht 2023: Ziele der Eigentümerstrategie erreicht und ZFI 2022 unter Richtwert. Kanton Zürich als größter Minderheitsaktionär gibt bekannt, dass der Flughafen Zürich AG alle Vorgaben hinsichtlich volks- und verkehrswirtschaftlicher Bedeutung, Umweltschutz, Unternehmensführung und Beziehungspflege erfüllt hat. Darüber hinaus liegt der Zürcher Fluglärm-Index (ZFI) 2022 weiterhin unter dem Richtwert. Zukünftige Pläne für den Flughafen beinhalten die geplante Verlängerung der Pisten 28 und 32 zur Erhöhung der Sicherheitsmarge.

2023-12-07 10:05:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Zürich

Regierungsrat verabschiedet Flughafenbericht 2023

  • Alle Ziele der Eigentümerstrategie wurden erreicht
  • ZFI 2022 weiterhin unter Richtwert
Der Kanton Zürich ist der größte Minderheitsaktionär der Flughafen Zürich AG. Der Regierungsrat hat im Flughafenbericht 2023 bekannt gegeben, dass alle Ziele der kantonalen Eigentümerstrategie erreicht wurden. Der Monitoringwert des Zürcher Fluglärm-Indexes (ZFI) 2022 liegt weiterhin unter dem Richtwert.

Erreichung der strategischen Ziele und Erwartungen

In der Eigentümerstrategie legt der Regierungsrat die Ziele und Erwartungen an die Flughafen Zürich AG fest. Diese umfassen die volks- und verkehrswirtschaftliche Bedeutung, den Umweltschutz, die Unternehmensführung und die Beziehungspflege. Der Flughafen Zürich hat im letzten Jahr die Ziele bezüglich der globalen und kontinentalen Erreichbarkeit übertroffen. Zürich befindet sich im europäischen Vergleich auf dem siebten Rang der weltweiten Erreichbarkeit und auf dem achten Rang bezüglich der Erreichbarkeit innerhalb Europas. Bei der Qualität wurde das Ziel der Eigentümerstrategie erreicht, denn der Flughafen Zürich platzierte sich weltweit auf dem achten Rang und in Europa auf der vierten Position bei den "World Airport Awards" der Rating-Agentur Skytrax. Auch in den Bereichen Umweltschutz, Unternehmensführung und Beziehungspflege wurden die Vorgaben erfüllt.

Positive Entwicklung des ZFI-Monitoringwerts

Der ZFI-Monitoringwert im Berichtsjahr liegt mit 43.448 Personen unter dem Richtwert von 47.000 Personen. Dies ist das dritte Jahr in Folge, dass der Richtwert eingehalten wurde, nach den von der Pandemie geprägten Jahren 2020 und 2021. Die Anzahl der Personen, die tagsüber stark von Fluglärm betroffen sind, beläuft sich auf 26.593, während 16.855 Personen nachts durch Fluglärm gestört werden. Der ZFI-Monitoringwert 2022 liegt deutlich über dem Wert des Vorjahres aufgrund der raschen Erholung der Flugbewegungszahlen nach der Pandemie. Mit insgesamt 216.585 Flugbewegungen wurde der gesetzlich festgelegte Maximalwert von 320.000 Bewegungen deutlich unterschritten.

Zukünftige Pläne für den Flughafen Zürich

Der Regierungsrat fordert in der überarbeiteten Flughafenpolitik für 2023 einen sicheren und wettbewerbsfähigen Flughafen, der die Belastung für die Bevölkerung durch den Flugbetrieb minimiert und negative Auswirkungen auf Umwelt und Klima begrenzt. Ein wichtiger Schritt dazu ist die geplante Verlängerung der Pisten 28 und 32, um die Sicherheitsmarge zu erhöhen. Die Staatsvertretung im Verwaltungsrat der Flughafen Zürich AG wurde ermächtigt, das entsprechende Plangenehmigungsgesuch einzureichen. Im Jahr 2024 wird es eine kantonale Volksabstimmung zu diesem Thema geben. Bei einer Pistenverlängerung erwartet Skyguide eine Reduzierung der Komplexität und eine erhöhte Sicherheitsmarge. Dies ist besonders wichtig für Fluggesellschaften wie SWISS, um ihre Verbindungen zwischen der Schweiz, Europa und der Welt aufrechtzuerhalten.

(Quelle:Kanton Zürich Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Regierungsrat verabschiedet Flughafenbericht 2023 Ziele Eigentümerstrategie ZFI 2022 Richtwert



Top News


» Brand in Bassersdorf: Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Franken, aber keine Verletzten


» Schwerer Unfall zwischen 12-jährigem Velofahrer und Linienbus in Watt: Junge mit Kopf- und Armverletzungen ins Spital


» Vier mutmassliche Raser auf Autobahn gestoppt und festgenommen Raser auf der Autobahn: Kantonspolizei stoppt mutmassliche Sportwagenlenker in Wurenlos AG


» Velofahrer bei Verkehrsunfällen in Zürich verletzt: Stadtpolizei sucht Zeugen


» Massenproteste und unbewilligte Aktionen vor dem Frauenstreik 2024

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden