Logo myzuri.ch

Blaulicht

Tragisches Unglück in Zürich: Fussgänger tödlich verletzt nach Zusammenstoß mit Fahrzeug auf der Einsiedlerstrasse

Tragisches Unglück in Zürich: Ein 83-jähriger Fußgänger wurde am Mittag von einem Fahrzeug erfasst und tragischer Weise tödlich verletzt. Das Unglück ereignete sich auf der Einsiedlerstraße in Zürich, als der Fußgänger die Fahrbahn überquerte. Erfahren Sie hier mehr über den tödlichen Unfall und die aktuellen Ermittlungen der Polizei. #UnfallZürich #Straßenverkehrssicherheit

  • Horgen: Fussgänger tödlich verletzt
    Horgen: Fussgänger tödlich verletzt (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Horgen: Fussgänger tödlich verletzt
    Horgen: Fussgänger tödlich verletzt (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Horgen: Fussgänger tödlich verletzt
    Horgen: Fussgänger tödlich verletzt (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2023-11-21 17:00:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

  • Ein 83-jähriger Fussgänger wurde von einem Auto erfasst und tödlich verletzt.
  • Der Unfall fand an der Einsiedlerstrasse in Zürich statt.
  • Die Strasse musste für mehrere Stunden gesperrt werden.

Tragisches Unglück in Zürich: Ein 83-jähriger Fussgänger wurde am Mittag von einem Fahrzeug erfasst und tragischer Weise tödlich verletzt. Das Unglück ereignete sich auf der Einsiedlerstrasse in Zürich, als der Fussgänger die Fahrbahn überquerte.

Fahrzeug erfasst Fussgänger: Tödlicher Unfall in Zürich

Der Unfall ereignete sich auf Höhe der Mühlebachstrasse, als ein 51-jähriger Mann mit seinem Personenwagen in Richtung Horgen Zentrum fuhr. Der Fussgänger wurde frontal erfasst und mehrere Meter weggeschleudert. Trotz des raschen Einsatzes der Rettungskräfte konnte nur noch der Tod des Mannes festgestellt werden.

Um den Unfall aufzunehmen und die Spurensicherung durchzuführen, musste die Einsiedlerstrasse für mehrere Stunden gesperrt werden. Eine Umleitung wurde von der örtlichen Feuerwehr signalisiert, um den Verkehr zu lenken. Die Angehörigen des Verstorbenen wurden von Notfallseelsorgern betreut, um in dieser schweren Zeit Unterstützung zu erhalten.

Leider sind Unfälle dieser Art eine traurige Erinnerung daran, wie wichtig es ist, im Strassenverkehr aufmerksam zu sein und die Geschwindigkeit anzupassen. Die Polizei hat Ermittlungen zur Unfallursache eingeleitet, um die genauen Umstände des Unfalls zu klären.

(Quelle:Kantonspolizei Zürich Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Horgen Tragisches Unglück Zürich: Fussgänger Zusammenstoß Einsiedlerstrasse



Top News


» Brand in Bassersdorf: Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Franken, aber keine Verletzten


» Schwerer Unfall zwischen 12-jährigem Velofahrer und Linienbus in Watt: Junge mit Kopf- und Armverletzungen ins Spital


» Vier mutmassliche Raser auf Autobahn gestoppt und festgenommen Raser auf der Autobahn: Kantonspolizei stoppt mutmassliche Sportwagenlenker in Wurenlos AG


» Velofahrer bei Verkehrsunfällen in Zürich verletzt: Stadtpolizei sucht Zeugen


» Massenproteste und unbewilligte Aktionen vor dem Frauenstreik 2024

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden