Logo myzuri.ch

Blaulicht

Schwerer Unfall eines Rollerlenkers in Horgen

Schwerer Selbstunfall eines Rollerlenkers in Horgen: Bei einem Vorfall nahe der Einmündung in die Churfirstenstrasse verlor der 40-jährige Fahrer aus unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug und zog sich mittelschwere Verletzungen zu - die Kantonspolizei Zürich bittet um Hinweise zum Unfallhergang unter der Telefonnummer 058 648 67 90.

  • Horgen: Rollerlenker verletzt sich bei Selbstunfall - Zeugenaufruf
    Horgen: Rollerlenker verletzt sich bei Selbstunfall - Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Horgen: Rollerlenker verletzt sich bei Selbstunfall - Zeugenaufruf
    Horgen: Rollerlenker verletzt sich bei Selbstunfall - Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Horgen: Rollerlenker verletzt sich bei Selbstunfall - Zeugenaufruf
    Horgen: Rollerlenker verletzt sich bei Selbstunfall - Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2023-11-12 13:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

  • Bei einem Selbstunfall eines Rollerlenkers in Horgen hat sich dieser mittelschwere Verletzungen zugezogen.
  • Der 40-jährige Mann fuhr kurz nach Mitternacht auf der Zugerstrasse in Richtung Autobahnzubringer.

Aus bisher unbekannten Gründen verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und stürzte ca. 50 Meter vor der Einmündung in die Churfirstenstrasse. Er kam gegen den rechtsseitigen Randstein und einen bepflanzten Grünstreifen und verletzte sich dabei mittelschwer. Personen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich in Verbindung zu setzen. Die Telefonnummer lautet 058 648 67 90.

(Quelle:Kantonspolizei Zürich Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Horgen Unfall Rollerlenkers Horgen



Top News


» Neue Polizisten in Zürich vereidigt: Sicherheitsdirektor dankt für Einsatzbereitschaft


» Verkehrsregelungen für die Cycle Week 2024 in Europaallee: Wichtige Informationen und Umleitungen


» Unbewilligte Demo in Zürich: Pfefferspray und Gummischrot im Einsatz


» Schwer verletzter Mann bei Kletterhallenunfall in Winterthur-Töss - Rettungseinsatz und Sicherheitsvorkehrungen im Fokus


» Männer in Zürich festgenommen: Verdacht auf sexuelle Handlungen mit Kindern

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden