Logo myzuri.ch

Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall nahe Zürich - Fahrer schwer verletzt.

Ein 42-jähriger Mann wird bei einem schweren Autounfall auf der Birchstrasse von Glattbrugg nach Zürich-Seebach schwer verletzt, als sein Fahrzeug unerklärlicherweise gegen den rechtsseitigen Träger einer Signalanlage prallt. Die genaue Ursache des Unfalls ist noch unklar und wird von der Kantonspolizei Zürich in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft untersucht.

  • Rümlang: Mann bei Selbstunfall mit Personenwagen schwer verletzt
    Rümlang: Mann bei Selbstunfall mit Personenwagen schwer verletzt (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Rümlang: Mann bei Selbstunfall mit Personenwagen schwer verletzt
    Rümlang: Mann bei Selbstunfall mit Personenwagen schwer verletzt (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Rümlang: Mann bei Selbstunfall mit Personenwagen schwer verletzt
    Rümlang: Mann bei Selbstunfall mit Personenwagen schwer verletzt (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Rümlang: Mann bei Selbstunfall mit Personenwagen schwer verletzt
    Rümlang: Mann bei Selbstunfall mit Personenwagen schwer verletzt (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2023-10-21 19:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

  • Ein 42-jähriger Mann fährt alleine mit einem Auto auf der Birchstrasse von Glattbrugg nach Zürich-Seebach.
  • Sein Fahrzeug prallt ohne ersichtlichen Grund heftig gegen den rechtsseitigen Träger einer Signalanlage.
  • Der Fahrer erleidet schwere Verletzungen und wird nach der Erstversorgung vor Ort ins Krankenhaus gebracht.

Kurz vor 14 Uhr fuhr ein 42-jähriger Mann alleine mit einem Personenwagen auf der Birchstrasse von Glattbrugg Richtung Zürich-Seebach. Bei der Einmündung der Industriestrasse prallte sein Fahrzeug aus bislang unbekannter Ursache heftig gegen den rechtsseitigen Träger der dortigen Signalanlage. Dabei zog sich der Fahrer schwere Verletzungen zu.

Er wurde nach der medizinischen Erstversorgung vor Ort mit einem Rettungswagen in ein Spital gefahren. Die genaue Unfallursache ich nicht bekannt. Sie wird durch die Kantonspolizei Zürich in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft abgeklärt.

(Quelle:Kantonspolizei Zürich Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Glattbrugg 42-jähriger erleidet Verletzungen Autounfall



Top News


» Brand in Bassersdorf: Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Franken, aber keine Verletzten


» Schwerer Unfall zwischen 12-jährigem Velofahrer und Linienbus in Watt: Junge mit Kopf- und Armverletzungen ins Spital


» Vier mutmassliche Raser auf Autobahn gestoppt und festgenommen Raser auf der Autobahn: Kantonspolizei stoppt mutmassliche Sportwagenlenker in Wurenlos AG


» Velofahrer bei Verkehrsunfällen in Zürich verletzt: Stadtpolizei sucht Zeugen


» Massenproteste und unbewilligte Aktionen vor dem Frauenstreik 2024

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden