Logo myzuri.ch

Blaulicht

Großbrand in Recycling-Betrieb: Sachschaden und starke Rauchentwicklung

Ein Brand am Dienstagvormittag (11.7.2023) in einem Recycling-Betrieb in Wallisellen hat zu erheblichem Sachschaden geführt. Aufgrund der starken Rauchentwicklung hat die Kantonspolizei der Bevölkerung der umliegenden Gemeinden empfohlen, Fenster und Türen zu schliessen.

  • Wallisellen: Brand in Recycling-Firma
    Wallisellen: Brand in Recycling-Firma (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Wallisellen: Brand in Recycling-Firma
    Wallisellen: Brand in Recycling-Firma (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Wallisellen: Brand in Recycling-Firma
    Wallisellen: Brand in Recycling-Firma (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Wallisellen: Brand in Recycling-Firma
    Wallisellen: Brand in Recycling-Firma (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2023-07-11 14:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Am Dienstagvormittag hat ein Brand in einem Recycling-Betrieb in Wallisellen zu erheblichem Sachschaden geführt. Die Kantonspolizei empfahl der Bevölkerung in den umliegenden Gemeinden, Fenster und Türen zu schließen, da es zu starker Rauchentwicklung kam.

Um 8.15 Uhr brach in einer Halle der Recycling-Firma ein Feuer aus und als die Feuerwehr eintraf, stand die Halle bereits in Vollbrand. Es wurden mehrere Stützpunktfeuerwehren und ein Drohnenspezialist zur Unterstützung der Löscharbeiten eingesetzt.

Der starke Rauch führte zu Sichteinschränkungen auf der Autobahn A1, weshalb die erlaubte Höchstgeschwindigkeit auf 60 km/h reduziert wurde. Die Kantonspolizei Zürich empfahl den Bewohnern der umliegenden Gemeinden über AlertSwiss und Twitter, Türen und Fenster zu schließen sowie Klimaanlagen und Lüftungen abzuschalten.

Der Löscheinsatz ist noch immer im Gange und es wurden keine Personen verletzt. Die Brandursache wird derzeit von der Kantonspolizei Zürich untersucht..

(Quelle:Kantonspolizei Zürich Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Wallisellen Großbrand Recycling-Betrieb: Rauchentwicklung



Top News


» Brand in Bassersdorf: Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Franken, aber keine Verletzten


» Schwerer Unfall zwischen 12-jährigem Velofahrer und Linienbus in Watt: Junge mit Kopf- und Armverletzungen ins Spital


» Vier mutmassliche Raser auf Autobahn gestoppt und festgenommen Raser auf der Autobahn: Kantonspolizei stoppt mutmassliche Sportwagenlenker in Wurenlos AG


» Velofahrer bei Verkehrsunfällen in Zürich verletzt: Stadtpolizei sucht Zeugen


» Massenproteste und unbewilligte Aktionen vor dem Frauenstreik 2024

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden