Logo myzuri.ch

Regional

Daniela Kramer übernimmt die Leitung des Gemeindeamtes

Der Regierungsrat hat Daniela Kramer als neue Leiterin des Gemeindeamtes gewählt. Die verwaltungserfahrene Kaderfrau ist zurzeit Departementssekretärin im Gesundheits- und Umweltdepartement der Stadt Zürich. Sie übernimmt die neue Aufgabe im Herbst 2023 von Arthur Helbling, welcher das Gemeindeamt seit 2007 geleitet hat und jetzt altershalber zurücktritt.

2023-04-20 09:05:13
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Zürich

Der Regierungsrat hat Daniela Kramer als neue Leiterin des Gemeindeamtes gewählt, wie der Kanton Zürich schreibt.

Die verwaltungserfahrene Kaderfrau sei zurzeit Departementssekretärin im Gesundheits- und Umweltdepartement der Stadt Zürich. Sie übernimmt die neue Aufgabe im Herbst 2023 von Arthur Helbling, welcher das Gemeindeamt seit 2007 geleitet habe und jetzt altershalber zurücktritt.

Daniela Kramer bringt mit über achtzehn Jahren Tätigkeit im Gesundheits- und Sozialbereich der Stadt Zürich sowie ausgewiesener Projektleitungs- und Führungserfahrung einen wertvollen Erfahrungsschatz mit. Sie sei seit Anfang 2017 Departementssekretärin im Gesundheits- und Umweltdepartement der Stadt Zürich und habe in ihrer Funktion die Entwicklungen in diesem Bereich in den letzten Jahren massgeblich mitgeprägt.

Daniela Kramer habe fundierte Kenntnisse der Tätigkeit an der Schnittstelle von Politik und Verwaltung und führt mit Herzblut ein Team von Fachleuten. Nach ihrem Studium arbeitete sie einige Jahre in verschiedenen Funktionen in der Telekommunikationsbranche, bevor sie als Stabsmitarbeiterin und Projektleiterin in die städtische Verwaltung eintrat.

Die 53-jährige Daniela Kramer habe an der Universität Sankt Gallen ein wirtschaftswissenschaftliches Grundstudium absolviert und an der Universität Zürich ihr Studium in Allgemeiner Geschichte, Volkswirtschaft und Staatsrecht abgeschlossen. In ihrer Funktion als Departementssekretärin und Stabschefin war sie unter anderem zuständig für die Geschäfte der Dienstabteilungen Stadtspital Zürich und Städtische Gesundheitsdienste.

Daniela Kramer tritt die neue Funktion am 1. Oktober 2023 an. Arthur Helbling leitet das Gemeindeamt seit dem Jahr 2007. Mit Blick auf die neue Zürcher Verfassung aus dem Jahr 2005 bereitete das Gemeindeamt unter seiner Führung Überarbeitungen praktisch aller kantonalgesetzlichen Grundlagen vor.

Als Beispiele zu nennen seien das kantonale Finanzausgleichsgesetz, das Gemeindegesetz, das Gesetz über das Meldewesen und die Einwohnerregister, das Bürgerrechtsgesetz sowie auch das Einführungsgesetz zum Kindes- und Erwachsenenschutzrecht. Arthur Helbling trieb auch die Digitalisierung des Einbürgerungsverfahrens voran.

Er erreicht im Herbst 2023 das Pensionsalter.  .

Suche nach Stichworten:

Daniela Kramer übernimmt Leitung Gemeindeamtes



Top News


» Brand in Bassersdorf: Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Franken, aber keine Verletzten


» Schwerer Unfall zwischen 12-jährigem Velofahrer und Linienbus in Watt: Junge mit Kopf- und Armverletzungen ins Spital


» Vier mutmassliche Raser auf Autobahn gestoppt und festgenommen Raser auf der Autobahn: Kantonspolizei stoppt mutmassliche Sportwagenlenker in Wurenlos AG


» Velofahrer bei Verkehrsunfällen in Zürich verletzt: Stadtpolizei sucht Zeugen


» Massenproteste und unbewilligte Aktionen vor dem Frauenstreik 2024

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden