Logo myzuri.ch

Blaulicht

Handschellen statt Musik für Diebe

Am Samstagmorgen, 4. Februar 2023, wurde im Kreis 1 in ein Fahrzeug eingebrochen. Die Stadtpolizei Zürich konnte mit technischer Hilfe die drei mutmasslichen Täter festnehmen.

2023-02-06 12:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

Am Samstagmorgen, 4. Februar 2023, wurde im Kreis 1 in ein Fahrzeug eingebrochen, wie die Stadtpolizei Zürich berichtet.

Die Stadtpolizei Zürich konnte mit technischer Hilfe die drei mutmasslichen Täter festnehmen. Kurz nach 5.30 Uhr ging bei der Stadtpolizei Zürich die Meldung ein, dass im Kreis 1 in ein Fahrzeug eingebrochen wurde.

Unter den entwendeten Wertsachen befanden sich auch Kopfhörer, die geortet werden konnten. Dank den Standortangaben, die der Stadtpolizei übermittelt wurden, gelang es einer Patrouille drei Männer ausfindig zu machen und zu kontrollieren.

Einer der mutmasslichen Täter trug die entwendeten Kopfhörer auf sich, zudem wurde weiteres mögliches Deliktsgut bei ihnen sichergestellt. Die Männer, ein 16- und 22-jähriger Marokkaner sowie ein 23-jähriger Algerier seien teilweise geständig und wurden den zuständigen Behörden zugeführt..

Suche nach Stichworten:

Handschellen Musik Diebe



Top News


» Schwerer Unfall auf Diessenhoferstrasse: Elektrovelofahrerin schwer verletzt und Autofahrer unverletzt - Ermittlungen im Gange und Kreuzung gesperrt bis 09.00 Uhr


» Kokain-Schmuggel: Brasilianerin verhaftet auf Flughafen Zürich


» Brand in Bertschikon: Hoher Sachschaden aber keine Verletzten - Feuerwehr im Einsatz


» Temporäre Verkehrseinschränkungen für Zurich Pride 2024: Stadtpolizei gibt Empfehlungen


» Alarm und Festnahme: Zürcher Polizei nimmt mutmassliche Einbrecher im Kreis 6 fest

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden