Logo myzuri.ch

Blaulicht

Adliswil: Brand in leerstehendem Haus fordert hohen Sachschaden

  • Adliswil: Brand in leerstehendem Haus fordert hohen Sachschaden
    Adliswil: Brand in leerstehendem Haus fordert hohen Sachschaden (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Adliswil: Brand in leerstehendem Haus fordert hohen Sachschaden
    Adliswil: Brand in leerstehendem Haus fordert hohen Sachschaden (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Adliswil: Brand in leerstehendem Haus fordert hohen Sachschaden
    Adliswil: Brand in leerstehendem Haus fordert hohen Sachschaden (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2023-01-05 21:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Bei einem Brand in einem leerstehenden Einfamilienhaus in Adliswil ist am frühen Donnerstagabend (5.1.2023) grosser Sachschaden entstanden, wie die Kantonspolizei Zürich meldet.

Verletzt wurde niemand. Kurz vor 16.30 Uhr meldeten Passanten der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Zürich, dass aus einem leerstehenden Einfamilienhaus an der Sonnenbergstrasse Rauch dringen würde.

Die schnell vor Ort eingetroffene Feuerwehr brachte den Brand unter Kontrolle und verhinderte das Übergreifen der Flammen auf die angrenzenden Gebäude. Nach aktuellem Stand werden sich die Löscharbeiten bis weit in die Nacht hinziehen.

Verletzte Personen seien bis zum jetzigen Zeitpunkt keine bekannt. Der Sachschaden dürfte nach ersten Schätzungen mehrere hunderttausend Franken betragen.

Die Bandursache sei nicht bekannt. Sie werde durch Spezialisten des Brandermittlungsdienstes der Kantonspolizei Zürich in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft untersucht.

Wegen des Brandes musste die Sonnenbergstrasse zwischen dem Hofern-Weg und der Sonnenrainstrasse für den Verkehr gesperrt werden..

Suche nach Stichworten:

Adliswil Adliswil: Brand leerstehendem



Top News


» Zollikon: Mehrere zehntausend Franken Beute bei Einbruch


» Fahnder erfolgreich gegen Drogenhändler unterwegs


» Zürich: Telefonbetrüger ergaunerten hohen Bargeldbetrag


» Fahrzeugeinbrecher durch Stadtpolizisten verhaftet


» Zürcher Sirenen funktionieren gut

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden