Logo myzuri.ch

Regional

Schulanlage Grünau wird 2024 für Tagesschulbetrieb umgebaut

2022-12-14 12:05:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Die Schule Grünau in Zürich-Altstetten nimmt per Schuljahr 2024/25 den Tagesschulbetrieb auf, wie die Stadt Zürich meldet.

Für den Einbau der erforderlichen Infrastruktur und die Instandsetzung von Sanitäranlagen fallen Ausgaben von 4,3 Millionen Franken an. Für die Einführung der Tagesschule seien per Sommer 2024 verschiedene Raumrochaden in der Schulanlage Grünau vorgesehen: Zwei der drei Handarbeitsräume im Erdgeschoss werden zu Verpflegungsräumen umgebaut, während im dritten eine Regenerierküche für 300 Mahlzeiten, Lagerflächen und ein Arbeitsplatz für das Küchenpersonal zu stehen kommen.

Da die Terrasse über neue Zugänge erschlossen wird, könne sie künftig ebenfalls für die Betreuung genutzt werden. Die Handarbeitsräume werden ins 1. Obergeschoss verlegt und die Küche zurückgebaut.Die 1977 erstellte Schulanlage sei in einem guten baulichen Zustand.

Einzig die Sanitäranlagen im Erdgeschoss haben das Ende ihrer Lebensdauer erreicht und werden deshalb im Zuge der Umbauten instand gesetzt. Umbau und Instandsetzung sollen bei laufendem Betrieb ab Frühling 2024 durchgeführt werden.Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat für den Umbau einmalige neue Ausgaben von 3,94 Millionen Franken und bewilligt für die Instandsetzung der Sanitäranlagen gebundene Ausgaben von 360 000 Franken.

Beide Beträge verstehen sich einschliesslich Reserven von 20 Prozent..

Suche nach Stichworten:

Schulanlage Grünau 2024 Tagesschulbetrieb umgebaut



Top News


» Zollikon: Mehrere zehntausend Franken Beute bei Einbruch


» Fahnder erfolgreich gegen Drogenhändler unterwegs


» Zürich: Telefonbetrüger ergaunerten hohen Bargeldbetrag


» Fahrzeugeinbrecher durch Stadtpolizisten verhaftet


» Zürcher Sirenen funktionieren gut

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden