Logo myzuri.ch

Regional

Kauf von zwei benachbarten Wohnhäusern

2022-12-07 13:05:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Heute gehören die zwei aneinandergebauten Wohnhäuser in Wollishofen unterschiedlichen Eigentümerschaften, wie die Stadt Zürich ausführt.

Jetzt solle sich das ändern: Beide wollen ihre Liegenschaften der Stadt Zürich verkaufen. Die Stadt könne in Wollishofen zwei angrenzenden Mehrfamilienhäuser erwerben.

Das Besondere: Sie gehören heute unterschiedlichen Eigentümerschaften. Mit beiden führte Liegenschaften Stadt Zürich unabhängige Verhandlungen und vereinbarte Kaufpreise von 4,925 beziehungsweise 4,88 Millionen Franken.

Inklusive Transaktionskosten habe der Stadtrat 9,83 Millionen Franken für den Erwerb ins Finanzvermögen bewilligt. Mittelfristig werden die Liegenschaften ins Verwaltungsvermögen übertragen.Mit den zwei Kaufgeschäften kommen insgesamt 11 weitere Wohnungen in städtisches Eigentum.

Der Besitz beider Wohnhäuser zusammen erhöht die künftigen baulichen Möglichkeiten. Gemeinsam bieten die Parzellen ein Potenzial von etwa 1500 Quadratmeter Hauptnutzfläche.

Die Liegenschaften von 1947 werden im heutigen Zustand weitervermietet. Die Mieten liegen durchschnittlich 38 Prozent unter dem Quartiermittel..

Suche nach Stichworten:

Kauf benachbarten Wohnhäusern



Top News


» Zollikon: Mehrere zehntausend Franken Beute bei Einbruch


» Fahnder erfolgreich gegen Drogenhändler unterwegs


» Zürich: Telefonbetrüger ergaunerten hohen Bargeldbetrag


» Fahrzeugeinbrecher durch Stadtpolizisten verhaftet


» Zürcher Sirenen funktionieren gut

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden