Logo myzuri.ch

Blaulicht

Binz: Drei verletzte Personen bei Brand in Flarzhaus

2019-11-20 15:45:00
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Kurz vor Mitternacht ging bei der Einsatzzentrale von Schutz & Rettung Zürich die Meldung ein, dass es in einem vierteiligen Flarzhaus brennen würde, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt.

Die sofort ausgerückten Einsatzkräfte der Feuerwehr Maur evakuierten umgehend alle 17 Bewohner des Gebäudes. Der Im Parterre ausgebrochene Brand konnte durch die Feuerwehr erfolgreich bekämpft und das Übergreifen der Flammen auf die übrigen Wohnungen verhindert werden.

Von den drei Bewohnern der betroffenen Wohneinheit mussten zwei Männer im Alter von 22 und 41 Jahren wegen des Verdachts auf Rauchgasvergiftung in Spitalpflege gebracht werden. Der dritte, ein 63-jähriger Mann, wurde vor Ort durch den Rettungsdienst medizinisch betreut..

Suche nach Stichworten:

Binz Binz Brand Flarzhaus



Top News


» Fussgängerin nach Kollision in Wiedikon verletzt – Zeugenaufruf


» Aus Fenster gestürzt und verstorben - Zeugenaufruf


» Zwei neue Vizepräsidentinnen verstärken die ETH Zürich


» Staatsanwaltschaft I für schwere Gewaltkriminalität und Stadtpolizei Zürich teilen mit: Ein Toter nach Streit in Wohnung


» Mann bei Arbeitsunfall im Kreis 7 tödlich verletzt

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden